Müller-Ruppert Stefan

Sprecher in Muttersprache Deutsch
Stimmalter 45-60 Stimmlage tief
Verfügbare Technik Eigenes Studio, Music-Taxi

Aktivität bei Voicebase

0% Aktivität
4 years seit letztem Login

Ausbildung als Sprecher / Sprecherin

Während meines Musikstudiums durchlief ich u.a. auch eine Ausbildung im Fach Sprecherziehung

Referenzen als Sprecher / Sprecherin

Seit vielen Jahren im Geschäft, hunderte von Filmtexten und Werbespots für den ganzen "Warenkorb" sowie ein große Anzahl an mittlerweile teilweise prämierte Lern- und PC-Spielen.

Sonstige Infos

Stefan Müller-Ruppert arbeitet freiberuflich als Sprecher, Sänger und Schauspieler und lebt in Buchen im Odenwald. Er studierte an der Musikhochschule Heidelberg-Mannheim. Der U- und der E-Musik gleichermaßen zugetan spielte er viele Jahre in einer professionellen Rock-Band. Seit 1991 erweiterte er sein Tätigkeitsfeld in Richtung Theater und wirkte in diversen Opern- Revue-und Musicalproduktionen mit.
Umfangreiche Konzertreisen führten ihn mit der „Gächinger Kantorei“ unter Helmuth Rilling u.a. nach Japan, Südamerika, sowie zahlreiche europäische Länder.
Neben seinen Gesangsengagements ist er auch ein gefragter Sprecher sowohl für Rundfunk, Film/Video- und CD-Produktionen als auch für konzertante Aufführungen mit namhaften Solisten, Ensembles und Orchestern. In letzter Zeit liegt ein Schwerpunkt auch in der gemeinsamen Arbeit mit seinem Sohn Bastian, mit dem er immer wieder erfolgreiche literarisch-musikalische Programmabende entwickelt und ausführt. Er ist regelmäßig gebuchter Sprecher für ARTE und viele, inzwischen auch preisgekrönte PC-, Lern- und Hörspiele. Projekte der jüngsten Zeit sind außerdem diverse Lesungsreihen wie z.B „das 1. Kapitel“, Themenlesungen zu den verschiedensten Bereichen, sowie Moderationen bei großen Orchesterkonzerten und Festivals.
Er arbeitet gerne mit so renommierten Ensembles wie dem „Ludwigsburger Blechbläser-Quintett“ zusammen und er gehörte zur Premierenbesetzung der Stuttgarter „Phantom der Oper“-Produktion. Ein Highlight der letzten Zeit war die vielbeachtete Welturaufführung der Mendelssohn-Oper „Onkel aus Boston“ auf 3-SAT, bei der er den Gang der Handlung moderierte, sowie die Mitwirkung bei der großen Tourneeproduktion „best-of-musical“. Einen Überblick über die gesamte Bandbreite seiner Tätigkeiten findet man unter www.mueller-ruppert.de

Müller-Ruppert-30-Sekunden-Kollage

Computerspiel Deutsch Sie hören eine Kollage aus diversen stimmlichen Tonlagen und Dialekten, wie sie im täglichen Einsatz immer wieder gebraucht werden. Kurz und knackig...

Audiotechnik

....na alles was man so braucht, damit es vernünftig klingt und den hohen Ansprüchen der Kunden genügt. Erwähnenswert vielleicht das Mikro, die Legende: Neuman U 87

Akustik

...vorhanden :-)